Versionshistorie

Version 1.2

  • Umstellung von HTML-Inputfield auf CKEditor mit automatischer Layoutanpassung im Inputfield an das aktuelle Design
    • Neues Feld "input_ckeditor" ersetzt bisheriges "input_htmlmarkup"
    • In den Einstellungen (-> config.js im site-Verzeichnis) wurde die automatische HTML-Code-Überarbeitung deaktiviert, sodass über die Funktion Quellcode auch jeglicher HTML-Code geschrieben werden kann
    • editor.css wird automatisch beim SASS-Composing erstellt, welche die Editorstyles zur Verfügung stellt
  • Neue Login- und Profilfunktion auf Basis von "LoginRegister". Abwandlung für die richtige Gestaltung.
    • Die Funktion "Regrierung für neue Benutzer" wurde deaktiviert und nicht weiter auf Funktion geprüft.
    • Um die "Passwort vergessen"-Funktion an die Seite anzupassen, wurde im "site/module"-Verzeichnis ein angepasste Version abgespeichert
  • Modul "InputfieldDiv" integriert (eigenes Modul auf Basis des "InputfieldFieldset"), ermöglicht das einbindet von DIV-Containern in Formularen (analog zu Fieldsets) -> sh. auch Projekt Spez. Brettschneider
  • Cookie-Hinweis mit cookieinfoscript
  • Einige Übersetzungen wurden ergänzt

Für Version 1.3 vorgemerkt

  • Google Fonts selbst hosten (Einbinden in den SASS-Prozess + Verzeichnis mit Fonts anlegen)
  • Liste "boxlist3" anpassen mit CSS3-Berechnungen (calc()-Funktion)
  • mixin-Shadow überprüfen, siehe Projekt "heimat-kulturverein.de"
  • Nachpflegen: function columnsWrap(content,aside,class,id,style), siehe Projekt "heimat-kulturverein.de"
  • auf Lightbox "Fancybox 3" umstellen
  • cookieinfoscript.js selbst hosten
  • Ersatztechnologie für Google Maps bzw. Google Maps Datenschutz konform gestalten
  • Datenschutz und Impressum anpassen
  • Standard-Stile für Editor bereithalten + Editor-Theme individualisieren (Dropdown-Größe von Format und Stil)
  • Kontaktformular Datenschutzkonform (Einwilligungs-Checkbox)
  • Hannacode kann direkt auf Funktionen zugreifen. Shortcodes werden somit flexibler. Damit wäre bspw. ein eigenes Kontakt-Template überflüssig und das Kontaktformular auf allen Templates einsetzbar. Spezifische Felder für das Formular könnten nach "Basisdaten" ausgelagert werden.
  • Verhalten von "invert" anpassen. Helle Boxen, die in dunklen Seitenbereichen plaziert sind, sollten richtig angezeigt werden.

Ideen

Auflösungen:

$mobile-small: 360
$mobile-large: 460
$tablet-small: 768
$tablet-large: 1024
$screen-small: 1280
$screen-large: 1366